Schlagwort-Archive: bsf-jugend

CORONA AMPEL Bayern

Aufgrund der Aktualität übermitteln wir Euch folgende Informationen: Es gelten bei den erreichten Ampelfarben die klar definierten Regelungen der Bayerischen Staatsregierung. Der Trainingsbetrieb ist durch diese Regelungen – Stand 22.10.2020 – nicht betroffen. Es ist jedoch möglich, dass für einzelne Landkreise abweichende Maßnahmen getroffen werden. Informationen dazu geben die zuständigen Kreisverwaltungsbehörden bekannt (Bsp.: Berchtesgadener Land) https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/

Unsere Garden und Solisten können, nach dem jeweiligen Hygiene- und Lüftungskonzept, vor Ort wie bisher trainieren. Der Bsf-Verband empfiehlt allen Trainerinnen und Trainern auch weiterhin größtmögliche Sorgfalt im Trainingsbetrieb walten zu lassen und den Schutz der Gesundheit an oberste Stelle als wichtigstes Kriterium für die Durchführung von Trainingseinheiten zu setzen. Nachdem Städte und Landkreise zusätzlich zu den staatlichen Regelungen ergänzende Allgemeinverfügungen mit strengeren Auflagen erlassen können, empfiehlt sich bei durchzuführenden Veranstaltungen die Veröffentlichungen der Städte, Landkreise und Gemeinden auf deren Homepages zu prüfen bzw. direkt in Kontakt zu treten.

Absage: Verbandsjugendversammlung am 04.04.2020

Die Bayerisch-Schwäbische Fastnachtsjugend lädt Sie/Euch hiermit gemäß § 10 der Jugendordnung der Bayerisch-Schwäbischen Fastnachtsjugend herzlich zur Verbandsjugendversammlung ein.
Die Verbandsjugendversammlung findet statt am

  • Samstag 04.04.2020
  • Ort: Stadtjugendring Kempten, Bäckerstrasse 9, 87435 Kempten
  • Beginn: 14.00 Uhr
  • Mittagessen ab 13.00h
  • Workshop ab 10.00h

BDK-Treue-Abzeichen im karnevalistischen Tanzsport

Präambel:

Die Vereinsarbeit lebt von der langjährigen Zugehörigkeit der Aktiven zum Verein. Dies ist im tänzerischen Bereich z. B. die Mitgliedschaft und Mitarbeit in einer Tanzabteilung als Solist oder Gruppenmitglied. Der Ansporn zu langjährigem Engagement wird vereinsseitig belohnt, sollte aber auch durch den BDK mit einer besonderen Auszeichnung dokumentiert werden.
Deshalb hat sich das Präsidium entschlossen, ein
BDK-Treue-Abzeichen im karnevalistischen Tanzsport
zur Verleihung an Tänzerinnen, Tänzer, Trainerinnen, Betreuerinnen und Betreuer zu entwickeln.

Verleihungs-Voraussetzungen:

Stufe Voraussetzung Preis (Euro)
Bronze 6 Jahre ununterbrochene aktive Tätigkeit im Sinne der Präambel 10,00
Silber 11 Jahre ununterbrochene aktive Tätigkeit im Sinne der Präambel 12,50
Gold 15 Jahre ununterbrochene aktive Tätigkeit im Sinne der Präambel 15,00
Gold mit Brillianten  20 Jahre ununterbrochene aktive Tätigkeit im Sinne der Präambel 20,00
 Dabei sind auch Tätigkeiten in mehreren Vereinen nacheinander zu berücksichtigen. Die wahrheitsgemäße Beantragung bzw. die Überprüfung des Wahrheitsgehaltes obliegt dem Verein, in dessen Name die Auszeichnung vorgenommen werden soll.

Verleihungs-Modalitäten:

Die Beantragung erfolgt gleich über das Mitgliederportal des BDK.
Nach Bezahlung erhält der Verein die Abzeichen mit Urkunde, die den jeweiligen Namen des Aktiven und des Vereins sowie die Session der Verleihung enthalten.
Die Verleihung an die Auszuzeichnenden wird vom Verein oder auf Wunsch des Vereins von einem Vertreter des zuständigen Regionalverbandes vorgenommen.